Kinderparty – So wird die Party zum Erfolg

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

So gelingen Kinderparty und Geburtstagsfeier

Eine Kinderparty oder eine Geburtstagsfeier für Kinder kann ganz schön stressig werden. Einfache Gerichte helfen dabei, beides deutlich leichter zu organisieren. Ein solcher Anlass, kleine oder große Gäste zu empfangen, sollte ein entspannter Tag werden, an dem der Gastgeber mitfeiern kann. Es braucht nicht alles so opulent wie bei einem festlichen Weihnachtsmahl oder bei einer Hochzeit sein, denn Kinder als kleine Gäste sind äußerst einfach zu begeistern. Die Dekoration muss stimmen und die Gerichte müssen den kleinen Gästen schmecken. Wenn Sie dann noch als Gastgeber an ein paar lustige Partyspiele denken, werden Sie zum Partyking!

Kinderparty
Kinderparty

Buffet für Kinderparty bzw. Geburtstagsfeier

Ein Buffet ist für eine Party immer das Richtige – das gilt auch für eine gelungene Kinderparty. Außerdem bringt ein Buffet den großen Vorteil mit sich, dass vieles schon einen Tag früher vorbereitet werden kann. So verläuft die Organisation rund um die Party wesentlich entspannter und man kann sich gut um die Kinder kümmern. Minifrikadellen kommen immer gut bei den Kids an und schmecken am nächsten Tag erst richtig lecker. Gleiches gilt auch für Nudelsalat oder einen fruchtigen Karottensalat. Eine Platte mit Käsewürfeln für´s Kinderbuffet kann ebenfalls am Vortag hergerichtet werden. Die gesunden Früchte werden allerdings erst kurz vor dem Anrichten des Büffets dazu gegeben, damit sich nicht zuviel Fruchtsaft bildet und die Cracker pappig werden. Als Sättigungsbeilage sind Baguettebrote oder ein Brötchenrad optimal. Für das Buffet einer Kinderparty sind verschiedene Cracker oder eine Knabbermischung eine gern gesehene Leckerei, die auch bei einer Geburtstagsfeier für Große gut ankommt. Geschnippelte Gemüsesticks mit verschiedenen Dips können ohne Kochen das Buffet anreichern und versorgen die kleinen Partygäste sogar mit wertvollen Vitaminen. Absolut beliebt sind selbstgemachte Chicken mit Cornflakes-Panade. Für die Dekoration der Speisen gibt es großartige Bento Zubehöre, die Kinderaugen zum Strahlen bringen und selbst gesündeste Lebensmittel am Kinderbuffet interessant werden lassen.

Abwechslung beim Essen
Abwechslung beim Essen: Da schmeckt Kinder sogar „gesundes Zeug“

Tolle Speisen für eine Kinderparty sind auch:

  • Spaghetti mit Tomatensoße
  • Pizza
  • Gegrilltes
  • Hamburger
  • Nudel- und Kartoffelsalat mit Würstchen
  • Kuchen und Muffins zum Kinderbuffet

Das separate Servieren von Kaffee und Kuchen ist inzwischen in die Jahre gekommen und ist längst nicht mehr üblich. Die süße Kuchentafel für die Kinder darf ebenfalls direkt in das Buffet einer Party integriert werden. Kleingebäck wie Muffins oder Eclairs sind optimal, wenn die Gäste sich bereits am restlichen Kinderbuffet ordentlich satt gegessen haben. Sahnekuchen ist kein Muss, zumal Sahneschnittchen und Co bei wärmeren Tagen schnell schlecht werden können. Getränke werden am Vortag schon gekühlt und ebenfalls mit auf den Buffettisch bzw. einen Beistelltisch gestellt. Aus Limonade und Fruchtsaft werden Eiswürfel eingefroren, die später am Kinderbuffet die Getränke kalt halten. Große Gäste können sich so selbst nachgießen, kleine bekommen Hilfe. Damit kein Porzellan oder Glas zu Bruch geht, sollte bei einer Kinderparty unbedingt auf Einweggeschirr zurückgegriffen werden. Aber auch bei einer Geburtstagsfeier für Erwachsene darf es gerne auch mal Plastik oder Pappe sein. Mit dem praktischen Einweggeschirr sind die gröbsten Spuren einer fröhlichen Party schnell beseitigt.

Partydekoration – Hier können Sie voll punkten

Die Partydeko wird am besten frühzeitig arrangiert, damit sich in den letzten Zügen der Vorbereitung nur noch der Zubereitung der einfachen Gerichte gewidmet werden braucht. Für die Kinderparty bietet sich bei der Dekoration ein Motto an. Wenn Sie die Einladungskarten für die Party schreiben, können Sie bereits darauf das Partymotto für die Kinder bekannt geben und so zu einer Mottoparty mit Verkleidung einladen. Unabhängig, ob Jungs oder Mädchen zur Party geladen werden, wählt man am besten immer ein Motto, für dass sich die Gäste auch ohne allzu großen Aufwand verkleiden können.

Hier ein paar Beispiele:

  • Cowboy & Indianer
  • Pippi Langstrumpf & Freunde
  • Piraten & Seeräuber
  • Party Kunterbunt
  • Flowerpower
  • Halloweenparty

Als guter Gastgeber einer Kinderparty denkt man natürlich rechtzeitig über die Dekoration nach. Inzwischen gibt es tolle Online-Shops, die sich auf originelle Partydeko spezialisiert haben. Dort findet man z. B. Tischdecken und Partygeschirr für´s Kinderbuffet, thematisch bedruckte Luftballons, passende Papiertischdecken, Servietten usw. Da nicht die gesamte Wohnung dekoriert werden muss, darf es rund um das Kinderbuffet und im Partyraum ruhig etwas üppiger ausfallen. Dann fühlen sich die Kinder garantiert wohl. Wer im Garten eine Geburtstagsfeier oder Kinderparty ausrichten möchte, kann dort eine Plane auslegen und mit Sand einen Strand für die Piraten & Seeräuber Party gestalten.

Lesen Sie auch:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Add Comment