Der Geschmack von Zuhause (Sponsored Video)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Knorr präsentiert: Flavour of Home

Am besten schmeckt es immer noch zuhause. Diese Weisheit ist alt und wahr. Jeder Mensch kann sich an das Essen aus der Kindheit und den Geschmack der einzelnen Gerichte erinnern. Knorr gab eine Untersuchung in Auftrag, deren Ergebnisse ich wirklich beeindruckend finde. Es sollte dabei erforscht werden, in welchem Verhältnis wir Menschen mit dem Essen während unserer Kindheit stehen.

Knorr feiert den Geschmack von zuhause
Knorr feiert den Geschmack von zuhause

Flavour of Home, der Geschmack von Zuhause, zeigt in einem eindrucksvollen Film, wie emotional Carmen auf ein Essen reagiert, welches sie serviert bekommt. Ohne es zu wissen, fragt Carmen nach, ob der Koch ihre Mutter nach dem Rezept für dieses Gericht gefragt habe.

Carmen lebt in der Arktis als Husky-Pflegerin tausende Kilometer von ihrem Zuhause in Großbritannien entfernt und hat, wie viele Auswanderer auch, hier und da Heimweh. Heimweh nach ihren Lieben, Heimweh nach dem Essen und dem typischen Geschmack von Zuhause.

Beim Genuss des Essens passiert Unglaubliches. Carmen wird völlig emotional und als Zuschauerin bekam ich Gänsehaut. Carmen´s Gesicht sah ich an, was in ihr vorging. Würde es Ihnen auch so gehen? Schauen Sie:

Fakten zum Geschmack von zuhause

Die von Knorr in Auftrag gegebene Untersuchung Flavour of Home hat herausgefunden, dass ein Großteil der Menschen versucht, beim Nachkochen von Gerichten aus der Kindheit den typischen Geschmack von zuhause zu erreichen.

Etwa 3/4 aller Menschen bestätigen: Wenn sie nur einen kleinen Happen vom Essen der Mutter verkosten, fühlen sie sich in die schönen Erinnerungen der Kindheit zurückversetzt.

Weltweit stimmen 82 % aller Menschen zu, dass der Geschmack bestimmter Lebensmittel sie an die Kindheit erinnert. 77 % sagen, dass Essen ein Teil von Ihnen sei und schöne Kindheitserinnerungen reaktivieren könne.

Knorr Global Brand Direktor Jon Affleck sagt:

„Wir glauben, das Leben sollte voller Aroma sein! Und welche Würze wäre besser geeignet, als der Geschmack von zuhause?“

Das Unternehmen Knorr möchte deshalb den Geschmack von Zuhause feiern und mit dem Spot Flavour of Home die weltweit die Menschen berühren. In meinem Fall ist das gelungen.

Essen ist ein Teil von uns

Es ist noch nicht lange her, als ich gedanklich mit dem Thema Essen in der Form beschäftigte. So, wie Carmen aus dem Video sind auch wir vor einiger Zeit ausgewandert. Dies veränderte nicht nur unser alltägliches Leben, sondern auch unsere Art zu kochen.

Vor der Auswanderung hatten wir uns darüber keine Gedanken gemacht, dass wir für unsere Familienessen schon bald neue Ideen und Lösungen finden werden müssten. Alle Produkte schmecken hier anders oder teilweise sind sie gar nicht erhältlich. Kaffeemilch kennt man wohl in Frankreich nicht, ebenso, wie ein schmackhaftes Tomatenmark oder einen leckeren Quark.

Frische Produkte sind um ein Vielfaches aromatischer als in Deutschland, allerdings schmecken die Gewürze komplett anders. Nicht schlecht, aber anders. Nach Monaten haben wir hier viele leckere Produkte gefunden, aber bei vielen Lebensmitteln noch keinen Ersatz, mit dem wir unsere Gerichte so kochen können, wie vorher in Deutschland.

Geschmack von Zuhause
Geschmack von Zuhause

Das Gefühl, das Carmen in der Arktis erlebt, ist uns deshalb nicht fremd. Allerdings haben wir das Glück, grenznah zu wohnen. Da ist ab und zu ein Abstecher zum Einkaufen nach Deutschland drin und ist für uns jedes Mal auf´s Neue ein großartiges Erlebnis, auf das wir uns freuen. Nicht etwa, weil wir uns freuen, in Deutschland zu sein, sondern weil wir altbekannte Zutaten besorgen und unsere Lieblingsessen so kochen können, wie wir es gewohnt sind.

Auf diese besonderen Einkaufstage fiebern wir hin und arbeiten schon Tage zuvor einen niemals enden wollenden Einkaufszettel aus, damit bloß keine leckere Zutat vergessen wird. Das Kochen nach der Rückkehr aus Deutschland ist dann immer ein Highlight, das bereits zu einem wichtigen Familienritual geworden ist. Essen ist wirklich mehr, als nur sattwerden. Die Art und Weise, wie wir uns und unsere Kinder ernähren, prägt uns und ist ein Teil von uns. Es ist der Geschmack von Zuhause, den man niemals mehr vergisst.

Dieser Beitrag wurde von Knorr gesponsert!

Lesen Sie auch:

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Add Comment