Trendbewusste Küchendesigns

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Küchen gelten seit jeher neben dem Auto als kostspieligste Investition im Privathaushalt und stellt eine Anschaffung dar, die über viele Jahre hinweg gefallen muss. Richten heute Menschen ihre neue Küche ein, stehen trendbewusste Küchendesigns voll und ganz im Vordergrund – mehr, als es in der Vergangenheit ohnehin schon der Fall war. Hochwertige Küchengeräte, individuelle Küchenplanung, massgeschneiderte Lösungen, außergewöhnliche Materialien und Farben sowie eine auf die Familie zugeschnittene Kücheneinrichtung – das sind die Komponenten, die den Traum einer perfekten Küche ausmachen und für die Verbraucher bereit sind, tief in die Tasche zu greifen.

Was kostet eine Traumküche?

Eine neue Küche lässt sich im unteren Preisbereich für ein paar Hundert Euro einrichten; nach oben gibt es keine Grenzen, wenn Sie trendbewusste Küchendesigns bevorzugen. Im Durchschnitt wurden im Jahr 2005 etwa 5.670 Euro für eine neue Küche ausgegeben; in 2010 ließen sich deutsche Haushalte das neue Küchenkonzept durchschnittlich 6.540 Euro kosten. Für Menschen bis ins 30. Lebensalter genügt eine einfache Küche, die funktional, bezahlbar und oft auch „zusammengewürfelt“ sein muss und darf. Mit einer deutlichen Tendenz legen Menschen über 30 Jahre größeren Wert auf eine tolle Küche, haben geregelte Einkommensverhältnisse und mehr Geld für die Anschaffung einer Traumküche zur Verfügung. Trendbewusste Küchendesigns und individuelle Küchenarchitektur werden umso attraktiver. Eine perfekt eingerichtete und designstarke Küche gilt inzwischen als Statussymbol, das sogar vielen mehr bedeutet als ein tolles Auto.

Sind trendbewusste Küchendesigns bezahlbar?

Möchten Verbraucher sich mit einer Küche einen Traum erfüllen, kann mühelos ein Budget von 10.000, 20.000 oder auch 40.000 Euro verplant werden. Allerdings wissen Kücheneinrichter auch, dass der normale Durchschnittskunde sich unterhalb der 10.000 Euro Grenze bewegt und dennoch trendbewusste Küchendesigns im Fokus hat.

„Wir machen Küchen bezahlbar!“

Das ist das sympathische Motto von Küchenfab, Küchenplaner in Hamburg und Stuttgart. Ein Team, zusammen mit über 60 Jahren Erfahrung im Bereich Küchenplanung, entwirft die trendbewusste Designküche als 3D-Entwurf und erfüllt den bezahlbaren Küchentraum. Die Küchenfab Spezialisten übernehmen von Raumkonzept bis hin zur Küchenmontage alle Schritte, die notwendig sind, um die Küche perfekt einzurichten und dabei maßgeschneiderte Lösungen zu schaffen, die Trends setzen.

Was sind die neuen Küchentrends?

Küchenfab erwähnt moderne Thesenlösungen, höhenangepasste Küchenplanung, Kochinsel, offene Küche und vieles andere mehr als aktuelle Trends, geht es um neues Küchendesign. Die Küche wird zunehmend zum geselligen Ort, an dem sich Menschen wohlfühlen sollen. Ob man am Küchentisch oder am Küchentresen gemütlich zusammensitzt oder am Herd steht und kocht. Für jedes Detail gibt es unzählige Lösungen und zahlreiche Alternativen. Keine Küche gleicht der anderen, denn trendbewusste Küchendesigns setzen voll und ganz auf Individualität. Hochwertige Materialien wie Granit, Fronten in Lackoptik, Schiebetüren, LED Lichtbänder, Glasoberflächen oder grifflose Schränke und energieeffiziente Küchenelektrogeräte sind die Trends, die heute bei den Verbrauchern ankommen und trendbewusste Küchendesigns in diesem Jahr ausmachen.

Lesen Sie auch:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Add Comment